Es werden immer mehr Folien in den verschiedenen, technischen Bereichen eingesetzt, die die unterschiedlichsten Anforderungen erfüllen müssen.

Für die Herstellung und Weiterverarbeitung sind ggf. exakt definierte Rauhigkeiten und/oder Strukturen zu erzielen, um:

  • Lufteinschlüsse zwischen den einzelnen Folienlagen zu minimieren
  • Teleskopierneigungen des Wickels möglichst auszuschliessen
  • ausreichede Wickelhärte zu erzeugen
  • haptische Oberflächeneigenschaften zu prägen
  • optische Oberflächen definiert zu mattieren

Für anspruchsvolle Einsätze sind Lösungen entwickelt worden, wo im Folien-Neck-Bereich Material mit anderen Eigenschaften als in der Nutzbreite der Folie verwendet wird.

  • 30.XX: bewährtes Standardmaterial mit universellen Eigenschaften
  • 35.XX: mechanisch optimiertes Material für höhe Drücke
  • TCS XX: thermisch leitfähig opitmiertes Material

Porta cursus sapien auctor dapibus fermentum semper quisque porta condimentum mollis, viverra proin aliquet nunc neque at imperdiet pulvinar feugiat, ultricies quam habitasse feugiat mollis laoreet ullamcorper faucibus donec. hac litora turpis vitae ligula in porta malesuada nibh purus inceptos suscipit, et torquent at ultrices tempor habitant aliquam himenaeos commodo.

Für die Herstellung von Produkten in der Hygiene-, Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie hat Mitex verschiedenste Walzenbeschichtungen entwickelt, die nach FDA-Vorschriften konzipiert wurden.

Mitex bietet Beschichtungen, die beständig gegen Lösemittel oder Öle sind. Diese Walzenbeschichtungen sind auch in antistatischer oder elektrisch leitfähiger Ausführung erhältlich.

Unterschiedliche Mitex Bezüge für Linienlasten bis zu 210N/mm sind erhältlich. Die tatsächliche, maximale Linienlast richtet sich nach den vorherrschenden Umgebungsbedingungen und Produktgeschwindigkeiten.

Alle Bezüge sind seit Jahren bewährt und befinden sich kontinuierlich im Einsatz.

Für das Beölen von Bändern stehen unterschiedliche Systeme für den Ölauftrag zur Verfügung. In diesen Systemen haben sich die Einöl- und Abquetschrollen aus Mitetec Vliessstoff bewährt.

Für eletrostatische Einölmaschinen hat Mitex PureBlue als Abquetschrolle entwickelt. Dieses Spezialmaterial bietet besondere elektrische Eigenschaften um einen homogenen Ölfilm zu erzielen.