Häufig kommt es beim Einsatz von Werkstoffen zum Anhaften des Klebers auf Walzenoberflächen.

Thermisch leitfähige Werkstoffe ermöglichen den Wärmetransport in die gewünschte Richtung durch die Walzenbeschichtung. Produktionsparameter können gezielt gesteuert und Prozesse präziser und effizienter gefahren werden. Die in zahlreichen Anwendungen eingesetzten Kühl- und Heizwalzen können so effektiv genutzt werden.

In vielen Prozessen ist ein Wärmetransport, eine gute Kühl- bzw. Heizleistung durch die Elastomerbeschichtung, ein entscheidender Prozeßvorteil.

Probleme in Stichworten:

  • Keine thermische Leitfähigkeit bei konventionellen Walzenbeschichtungen
  • Wärmetransport über den Walzenbezug nicht möglich

Mitex Lösungen:

TCS: Beschichtung mit hoher Wärmeleitfähigkeit

TCS + Nano: Beschichtungen mit thermischer Leitfähigkeit und antiadhäsiver Oberfläche

TCS Release: Beschichtungen mit thermischer Leitfähigkeit und hoher Antiadhäsivität